Freitag, 13. Mai 2011

Edding, Kopfhörer & Friday 13th

yep, der Zombie meldet sich mal wieder. mit im Gepäck: ein Shirt, mein Hintern (haha), iPod-Kabel und Songtexte. also das übliche Programm (;


THE FUTURE IS BULLETPROOF!
THE AFTERMATH IS SECONDARY!
IT’S TIME TO DO IT NOW & DO IT LOUD.
KILLJOYS, MAKE SOME NOISE!


Ich hab den Anfang von Na Na Na ja schon immer geliebt. Der Text (*raufdeut*) landet ja seit langer Zeit schon in Schulheften, auf Collegeblöcken, Tischen, Unterarmen und zwischendurch auch mal Papier - und jetzt… auch auf Shirts.
Jedenfalls ziert ein Teil des Textes jetzt ein weißes Basic-Top von H&M (vorbildlicherweise auch noch mit Bio-Baumwoll-Anteil^^) – und das nur, weil ich zufälligerweise unter meiner Kommode einen schwarzen und einen roten Textilmarker gefunden hab. Gelegenheit macht kreativ, das ist der Beweis. und ja, es zeigt auch, dass ich meine Prioritäten recht gut setzte – Englisch und Mathe-HÜ dürfen sich da gern hinten anstellen und wurden so heute in der Schule noch gemacht, weil gestern die Kreativität wichtiger war. Gehört sich doch so, meint ihr nicht auch?

also, voilà, die neuste Errungenschaft:

alles, was man braucht - textilmarker, edding, vorlage (die ich iwie nicht gebraucht hab.. egal^^), bleistift & so stuff.
das fertige Shirt dann - also, hiermit habt ihr die Erlaubnis, mir in/auf den Ausschnitt zu starren. xD


das 'XX' hinten.. hat mich absolut gereizt :D

hier sieht man vielleichtt nicht so, dass das zweite T in aftermaTh (ja, das da!) ziemlich misslungen ist.. außerdem ist 'the aftermath' unordentlich und ein bisschen amatuerhaft und 'is secondary' wie gedruckt ~ ein Hoch auf die Launen der Natur des Markers.

~~~
News dieser Woche:

Erstens hab ich wieder mal nen neuen Spitznamen und mich zweitens endlich für einen Killjoy-Namen entschieden. ja, endlich^^
Spitzname: Lee (so wie Bandit Way's zweiter Name ♥ erfunden by Franks ♥)
Killjoy: Extermination Zombie. vereint Franks' und meinen Twitter-Killjoy-Namen und meine Lieblingsspezies einfach perfekt :D

und meine heiß geliebten iPod-Ohrstöpsel sind tot. schon seit ein paar Wochen is an einer Stelle die Kabelabdeckung oder wie das heißt aufgerissen und die Kabel scheinen durch, aber heute nachdem Leo & Jasi sie in der Schule hatten, sind die Ohrhöhrer Schrott³. links geht gar nicht, rechts etwas leiser, die Kable hängen raus und die Abdeckung vom Steck-Teil (das in den iPod eingesteckt wird... god, diese Fachausdrücke u_u) fällt runter. FÄLLT RUNTER, wie schafft man das bitte?! :0
dreck. jetzt kann ich die auch noch kaufen :/

uuund laut irgendeinem Arzt und irgendeinem Röntgenbild bin ich gegen Ende des Jahres ausgewachsen. also, höchstens noch 3 cm.. dann bleibe ich auf ewig zwischen 1,65 und 1,67m groß *lach*
ich hab ja nichts gegen Kleinsein, also jetzt kein Mitleid, bittedanke :b


so, hab ich euch genug mit Unsinn vollgetextet. genießt euren Freitag der 13. noch schön! ~

cheers ♫

Kommentare:

  1. Es fällt runter ?! *lach* und dann hast du vor London auch noch das Ding beim Einstecker runtergeschnitten...
    iwie seltsam, ich hab meine Schon länger als du und deine sind vor meinen hin XDD

    yay 1,67, ich hab noch Chancen, größer zu werden :D vll kommen bei mir ja noch 5 Zentimeter dazu...(SOMATOTROPIN, WO BIST DU?!)dann bin ich um 1,5 Zentimeter größer als du yayayayayayay.

    Das Shirt ist außerdem voll cool... *auch haben will*

    AntwortenLöschen
  2. ja, es fällt runter .__.
    ich weiß auch nicht. ich hab sonst noch nie Kopfhörer massakriert, echt noch NIE.. deswegen nervts mich genau jetzt auch so :0

    jap, hast du :D also, hopp hopp, wachse, mein mikey!

    uh, thanks!

    AntwortenLöschen